BelforFx wurde im Jahre 2012 gegründet und gehört somit zu den neueren Brokern, die Privatkunden den Handel im Internet ermöglichen. Der Sitz des Unternehmens findet sich in Neuseeland. Für deutsche Kunden wurde jedoch ein Büro in Hamburg eröffnet.

Die von BelforFX angebotene Handelssoftware

BelforFX hat sich, wie viele andere Broker auch, dazu entschieden die sehr beliebte Handelssoftware MetaTrader 4 anzubieten. Die meisten Profis nutzen den MetaTrader4, da dieser umfassende Möglichkeiten für die Integration verschiedener Indikatoren anbietet. Er ist sehr individuell einstellbar und bietet unzählige Möglichkeiten. Sogar akustische Benachrichtigungen können eingestellt werden.

Selbstverständlich bietet BelforFX auch einen Webtrader, der ohne Download genutzt werden kann. Dies ist besonders für Vorteil, wenn man über ein mobiles Endgerät wie einem Smartphone oder Tablet-PC handeln möchte. Somit ist man auch unterwegs stets in der Lage auf Geschehnisse zu reagieren.

Die BelforFX Erfahrungen zeigen, dass der Neukundenbonus simpel und umfangreich ist

BelforFX Erfahrungen Wer sich als Neukunde bei BelforFX ein Konto einrichtet, kann sich auf einen schönen Willkommensbonus freuen. Diese passt sich stets der Summe der Einzahlung an und beträgt 30% dieser. Wer also 10.000€ einzahlt, erhält 3.000€ als Bonus obendrauf!

Diesen kann man natürlich nicht direkt auszahlen lassen, doch alle aus dem Bonus generierten Gewinne stehen einem zur freie Verfügung.

Wer regelmäßig tradet und den Bonusbetrag mehrmals umsetzt, kann ihn nach einiger Zeit auch aufs eigene Bankkonto transferieren lassen.

BelforFX bietet ein umfangreiches Demokonto an

Falls du noch keine Erfahrungen mit dem Devisenhandel hast und zunächst mit Spielgeld agieren möchtest, ist das BelforFX Demokonto genau das richtige für dich. Hier kannst du alle Handelsgüter in Echtzeit handeln und gehst nicht das Risiko ein, dein Geld zu verlieren. Dafür kannst du jedoch auch nichts gewinnen.

Das Demokonto ist auch für all diejenigen empfehlenswert, die bereits ein Tradingkonto bei einem anderen Broker haben und BelforFX zunächst unverbindlich testen möchten.

Das Konto ist selbstverständlich vollkommen kostenfrei.

Das sagt unsere BelforFX Erfahrung über den Kundendienst aus

BelforFX ist ein neuer aufstrebender BrokerBei BelforFX hat man erkannt, dass ein Broker ohne Trader keinen Gewinn machen kann. Aus diesem Grund werden die Kunden in den Vordergrund gestellt und erfahren einen tollen Kundendienst. BelforFX kann jederzeit über eine kostenfreie Hotline angerufen werden. Zudem ist das Supportteam per E-Mail zu erreichen.

Am besten und einfachsten bekommen man jedoch über den Livechat Hilfe.

Leider ist erreicht man nur englischsprachige Mitarbeiter. Einen deutschen Kundendienst gibt es nicht.

Die Auswahl bei BelforFX

Über den Broker BelforFX kann man Devisen, CFDs und Edelmetalle handeln. Bei den Devisen stehen leider lediglich die sechs Majors zur Verfügung. Wer jedoch exotischere Kombinationen eh nicht tradet, wird diese auch nicht vermissen.

Dafür findet man eine Reihe von Indizes, CFDs und Rohstoffe.

Insgesamt ist die gebotene Auswahl jedoch unterdurchschnittlich.

Dieses Bildungsangebot kannst du auf BelforFX erwarten

Da wir alle noch etwas zu lernen haben, nutzt BelforFX die im Unternehmen angestellten Experten und lässt sie interessante Texte über das Thema Forex verfassen. Beginnern wird zunächst erklärt, was genau der Devisenmarkt ist, wie er funktioniert und wie man aus ihm Profit schlagen kann. Auch die gängigen Fremdwörter werden erläutert.

Wer sich nun ans Traden macht, findet bei BelforFX interessante Artikel über verschiedene Chartformationen und kann an Hand dieser eine technische Analyse durchführen. Auch auf Candlestickformationen wird eingegangen. Leider sind viele Erklärungen nur in Spanisch vorzufinden.

Besonders interessant sind die technischen Indikatoren, auf die genauer eingegangen wird. Wer diese intelligent nutzt und mit den Candlestick- und Chartformationen in Einklang bringt, kann bereits erfolgreich handeln.

Mindesteinlage und angebotene Zahlungswege bei BelforFX

Um ein Echtgeldkonto bei BelforFX zu eröffnen, muss man ein Minimum von 100€ einzahlen. Damit unterbietet BelforFX ganz klar die aller meisten Konkurrenten und bietet Neulingen die Möglichkeit mit wenig Geld in die Welt des Devisenhandels einzutauchen.

Das Kapital kann mittels Kredit- und Debitkarte transferiert werden. Natürlich ist auch eine Banküberweisung möglich. Auch über PayPal, Neteller und Skrill kann Geld überwiesen werden.

Social Trading bei BelforFX

Der Trend im Bereich des Tradings geht ganz klar in Richtung Social. Bei BelforFX kannst du anderen Händlern folgen und in diese investieren. So lernst du viel von ihnen und profitierst auch noch an ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten. Das Konzept des Social Tradings hat bereits großen Einfluss auf die Welt der Händler genommen und bietet Anfänger die Möglichkeit als Investoren am Markt zu verdienen.

Das BelforFX Fazit

-Kein deutscher Kundendienst

-Begrenzte Auswahl an Handelsgütern

+MetaTrader 4

+Webtrader

+30% Neukundenbonus

+Kostenfreies Demokonto

+Gutes Bildungsangebot

+Niedrige Mindesteinlage

Insgesamt ist BelforFX ein solider Broker, der ein ernsthaftes und ehrliches Geschäft betreibt. Da das Unternehmen noch relativ jung ist, ist die Auswahl an Handelsgütern noch begrenzt und das Mitarbeiterteam limitiert, sodass kein deutscher Support möglich ist.
Dennoch kann man mit gutem Gewissen mit BelforFX arbeiten und wird dort eine schöne Zeit erleben.

Klicke jetzt hier um ein Konto bei BelforFX zu eröffnen!

Risikohinweis: Finanzprodukte wie Forex Trading, CFD Handel, Trading mit binären Optionen oder der Handel mit Wertpapieren sind mit Risiken verbunden und nicht nur mit Chancen, insbesondere gilt dies auch für Glücksspiele wie Online Casinos, Poker oder Sportwetten. Verwenden Sie daher nur Kapital welches Sie zum Handel oder Trading verwenden, welches Sie auch bereit sind im Ernstfall zu verlieren und welches Sie nicht für Ihr tägliches Leben benötigen. Sie akzeptieren mit der Verwendung von ForexChef.de, dass ForexChef.de (siehe Anbieterkennung) keine Haftung für die hier dargestellten Informationen übernehmen kann, auch wenn diese mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert wurden und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden sind. Alle Informationen stellen grundlegend keine Finanzberatung dar, sie sind kein Angebot, Werbung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf. Bitte handeln bzw. traden Sie verantwortungsbewusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.