Auf der Suche nach einem umfangreichen und kostenfreien Ratgeber zum Thema “Geld sparen und anschließend gewinnbringend investieren“? Dann klicke hier!

Immer wieder hört man, dass man nur richtig Geld sparen kann, wenn man auf manche Dinge verzichtet. Dies ist aber nicht ganz richtig. Geld sparen beim Einkauf ist viel leichter als einige vielleicht meinen. Die nachfolgenden Tipps können einem dabei helfen sein Geld effektiv zu sparen ohne Einbuße zu erleiden.

Selber Kochen

Der Gang zur nächsten Imbissbude ist für viele die schnellste Methode um in der Mittagspause eine warme Mahlzeit zu bekommen. Im Durchschnitt kostet uns ein Imbiss zwischen 3,00€ und 5,00 €. Wenn wir dies nun auf fünf Tage hochrechnen sind wir schon bei 15,00 € – 25,00 € in der Woche. Im Monat sind dies schon 60,00 € – 100,00 € . Reduziere diese Kosten indem du am Abend vorher einfache Nudel oder Kartoffelgerichte (selbstgemachtes Kartoffelgratin ist im übrigen günstiger als das Fertigprodukt und schmeckt zudem viel besser) kochst oder mach dir einen leckeren Salat. Dieser wird dann noch günstiger, wenn du saisonale Produkte verwendest.

Brötchen und Coffee to go beim Bäcker? Das schont nicht unbedingt den Geldbeutel. Zuhause nach dem Aufstehen schnell die Kaffeemaschine angemacht und dann ins Bad ist die kostengünstigere Methode. Einfach am Vorabend die Maschine auffüllen und nur noch aufs Knöpfchen drücken. Oder gleich eine Zeitschaltuhr anbringen. Das Brötchen kann am Morgen auch mal schnell selbst belegt werden.

Geld sparen beim Einkauf durch bewusste Warenwahl

Es müssen nicht immer die Supermärkte sein, in denen man auf Grund ihrer Nähe einkauft. Discounter sind viel günstiger und bieten zudem die selben Produkte zu niedrigeren Preisen an. Viele Markenhersteller produzieren extra für Discounter No Name Marken, um ihre Produkte an den Verbraucher zu bringen.

Gehe nicht spontan einkaufen und hole nur Kleinigkeiten. Versuche es mal mit einem Wocheneinkauf und kaufe größere Mengen ein. Doch Achtung! Nicht alle Familienpackungen, sind auch günstiger. Achte bei Lebensmitteln vor allem auf den Preis pro Kilogramm.

Geld sparen beim Einkaufen funktioniert auch kontrollierter, wenn du nur Bar bezahlst und satt einkaufen gehst. Kaufe lieber mit Plan ein und nicht mit Hunger. Indem du es vermeidest mit der EC-Karte zu zahlen, hast du eine besser Kontrolle über deine Ausgaben.

Darüber hinaus solltest dz anstelle eines Einkaufwagens einen Korb mit in den Supermarkt nehmen. Der Einkaufswagen ist nämlich so konstruiert, dass extra viel rein passt. So wird man dazu verleitet mehr zu kaufen.

Vergleiche Angebote im Netz und nutzen bei Elektronikartikeln, Schmuck o.ä. z.B. die Blitzangebote bei diversen Online-Versandhäusern. Hier kannst du mit etwas Geduld tolle Artikel zu sehr guten Preisen finden. Auch Restpostenanbieter wie Mydealz eignen sich hervorragend dazu.

Mit diesen Tipps solltest du nun deutlich sparsamer einkaufen können. So macht das Shopping wieder Spaß und bringt dich deinen finanziellen Ziele näher!

 

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, wirst du unseren Ratgeber lieben!

Risikohinweis: Finanzprodukte wie Forex Trading, CFD Handel oder der Handel mit Wertpapieren sind mit Risiken verbunden und nicht nur mit Chancen, insbesondere gilt dies auch für Glücksspiele wie Online Casinos, Poker oder Sportwetten. Verwenden Sie daher nur Kapital welches Sie zum Handel oder Trading verwenden, welches Sie auch bereit sind im Ernstfall zu verlieren und welches Sie nicht für Ihr tägliches Leben benötigen. Sie akzeptieren mit der Verwendung von ForexChef.de, dass ForexChef.de (siehe Anbieterkennung) keine Haftung für die hier dargestellten Informationen übernehmen kann, auch wenn diese mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert wurden und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden sind. Alle Informationen stellen grundlegend keine Finanzberatung dar, sie sind kein Angebot, Werbung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf. Bitte handeln bzw. traden Sie verantwortungsbewusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.