Forexchef – hier findest du einen Devisenbroker Vergleich und alle Informationen über den FX-Markt

Hallo,

 

das Team von Forexchef begrüßt dich herzlich auf unserer Website. Wir freuen uns sehr über deinen Besuch und hoffen, dass du findest, wonach du suchst. Um das zu gewährleisten investieren wir täglich viel Zeit in dieses Projekt und wollen dir so ein tolles, selbstverständlich kostenfreies, Angebot präsentieren.

 

Hier bei uns dreht sich alles um das liebe Geld. Aktuell ist es für Anleger leider sehr schwierig, das Geld für sich arbeiten zu lassen. Dies liegt an der hohen Inflation, den Steuern und an den absurd niedrigen Zinsen, die die Bank einem gewährt. Da die EZB den Leitzins seit rund 10 Jahren stetig gesenkt hat, hat deine Hausbank kein Interesse mehr an deinem Ersparten, da die überall Geld zu Spottpreisen nachgeworfen bekommt. Dies soll die Bürger Europas dazu bringen, ihr sauer verdientes Geld für Konsumgüter aus dem Fenster zu werfen. Davon wird sich versprochen, dass die Wirtschaft auf unsere Kosten wieder angekurbelt wird und höhere Steuereinnahmen entstehen.

 

Forex ist eine sinnvolle Alternative

 

Hier auf Forexchef wollen wir dir eine Möglichkeit zeigen, wie du dem Sparbuch, dem Tagesgeldkonto und dem Festgeld Lebewohl sagen und eine deutlich bessere Rendite erzielen kannst. Diese Produkte beglücken dich, nach Abzug der Inflation und der Steuern, mit einer negativen Rendite, sorgen also dafür, dass dein Vermögen von Jahr zu Jahr schrumpft. Wer diesen garantierten jährlichen Verlust nicht länger erleiden möchte, muss gewillt sein ein etwas höheres Risiko einzugehen und sich um seine Finanzen selbst zu kümmern.

 

Unsere Experten betätigen sich auf dem Markt des Devisenhandels. Der Währungsmarkt ist der größte Finanzmarkt der Welt und hat eine unglaubliche Liquidität. Täglich wechseln hier über 5,5 Billionen Dollar den Besitzer! Dieses unglaubliche Handelsvolumen garantiert, dass man zu jeder Tageszeit profitable Handelsmöglichkeiten finden und aus ihnen Profit schlagen kann.

Der Laie nimmt häufig an, dass man auf den Finanzmärkten ausschließlich gegen wahre Profis antritt und deshalb nur sehr geringe Chancen auf eine positive Rendite hat. Auf dem Devisenmarkt ist dies jedoch nicht der Fall. Ein Großteil der Transaktionen wird hier abgewickelt, ohne dass die Akteure sich einen Gewinn von ihnen versprechen. Das klingt im ersten Moment seltsam, doch lass mich erklären, was ich damit meine.

 

Aus diesen Gründen ist der Handel mit Währungen sehr profitabel

 

Auf dem Devisenmarkt werden Währungen miteinander getauscht. Nahezu jeder von uns ist bereits auf diesem Markt aktiv geworden, meistens ohne darüber nachzudenken. Wenn man beispielsweise die Währungsunion verlässt und in ein fremdes Land reist, kann man vor Ort meistens nicht mit Eurobanknoten bezahlen. Man muss sein Bargeld in die Landeswährung tauschen um über ein gültiges Zahlungsmittel zu verfügen. Wenn ich also in die USA reise und meine Euros in Dollar tausche, eröffne ich ein Angebot an Euronoten und frage Dollarnoten nach. Mein Handeln hat direkten Einfluss auf den Wechselkurs EUR/USD. Mache ich mir bei dem Wechseln Gedanken darüber, ob ich zu einem günstigen Zeitpunkt tausche, oder ob ich zu einem späteren Zeitpunkt wieder mit Gewinn zurück tauschen kann? Natürlich nicht. Schließlich brauche ich jetzt die Dollarnoten, um vor Ort Bargeld zu haben.

 

Nicht nur Privatpersonen tauschen Währungen um. Auch Unternehmen bestellen bei ausländischen Zulieferern und müssen diese für ihre Waren und Dienstleistungen bezahlen. Selbst Staaten handeln mit Währungen, um den Wechselkurs zu beeinflussen. Wird der Euro beispielsweise zu teuer, schädigt dies alle Exporteure, da die Abnehmer im Ausland effektiv mehr für Produkte aus Deutschland zahlen müssen. Der Einkauf wird für sie so unprofitabel und sie kaufen lieber woanders ein.

 

Da der größte Teil der Akteure auf den Devisenmarkt nicht handeln, um Gewinne zu erzielen, ergeben sich für uns tolle Möglichkeiten um unser Geld ausgesprochen profitabel zu investieren.

 

Was Forexchef konkret für dich tut

 

Wenn du Währungen handeln möchtest, kannst du dazu nicht zu deiner Hausbank geben. Diese hat zwar einige Banknoten von beliebten Währungen auf Lager, bietet dir jedoch einen ausgesprochen schlechten Wechselkurs an. Der Devisenhandel findet größtenteils online über einen Broker statt. Von denen gibt es alleine auf dem deutschen Markt hunderte und viele interessierte Anleger haben keine Ahnung, welcher von ihnen empfehlenswert ist.
Wir von Forexchef testen deshalb regelmäßig die Anbieter und stellen einen Devisenbroker Vergleich auf, der dir auf einen Blick zeigt, welcher von ihnen für dich geeignet ist und von welchem du lieber die Finger lassen solltest.

 

Welcher Anbieter den Titel „Bester Forex Broker“ verdient hat und welcher eher in den unteren Rängen angesiedelt ist, findest du in unserem Forex Broker Vergleich heraus. Hier kannst du auch direkt erkennen, welcher von ihnen dich anspricht. Da jeder andere Anforderungen an einen Devisenbroker hat, kann eine pauschale Empfehlung nicht stattfinden. Ein deutscher Forex Broker ist jedoch immer zu empfehlen, da es hier keine Sprachbarrieren gibt und man im Zweifelsfall stets einen deutschen Ansprechpartner findet.

 

Wir hoffen sehr, dass du dich hier bei uns wohl fühlst. Wenn du Fragen rund um einen Forex Broker oder den Devisenhandel generell hast, kannst du diese gerne an Admin at Forexchef Punkt de schicken. Auch über Feedback und Verbesserungsvorschläge freuen wir uns sehr.

 

Wir wünschen ein fröhliches und vor allem erfolgreiches Handeln!

 

Dein Forexchef Team

Risikohinweis: Finanzprodukte wie Forex Trading, CFD Handel, Trading mit binären Optionen oder der Handel mit Wertpapieren sind mit Risiken verbunden und nicht nur mit Chancen, insbesondere gilt dies auch für Glücksspiele wie Online Casinos, Poker oder Sportwetten. Verwenden Sie daher nur Kapital welches Sie zum Handel oder Trading verwenden, welches Sie auch bereit sind im Ernstfall zu verlieren und welches Sie nicht für Ihr tägliches Leben benötigen. Sie akzeptieren mit der Verwendung von ForexChef.de, dass ForexChef.de (siehe Anbieterkennung) keine Haftung für die hier dargestellten Informationen übernehmen kann, auch wenn diese mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert wurden und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden sind. Alle Informationen stellen grundlegend keine Finanzberatung dar, sie sind kein Angebot, Werbung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf. Bitte handeln bzw. traden Sie verantwortungsbewusst.